Grundregeln fürs Marzipan modellieren


Knete und bearbeite den Marzipan mit Puderzucker und benütze dünne Handschuhe für Lebensmittel (Hygiene), der Marzipan muss flexibel und biegsam sein, bevor Du mit modellieren von Marzipan anfängst. Benutze immer beide Hände gleichzeitig, zum Beispiel wenn Du Ohren an eine Figur anbringst, so vermeidest Du Missbildungen. Nimm die Figur nicht zu oft in die Hand, stelle die Marzipanfigur auf ein Teller, damit kannst Du diese von allen Seiten bearbeiten, verschieben und kritisch betrachten. Suche selbst nach der einfachsten Technik zum fertigen der Marzipanfiguren.

Marzipanfiguren bestehen aus einzelnen Teilen wie Rumpf, Kopf, Beine, Flügel usw. Von diesen Teilen ist der Körper am wichtigsten, der Körper verleiht den Marzipanfiguren Höhe, Form und Stabilität. Das Konzept des Körpers oder Rumpf beginnt immer bei der Wahl seiner Form. Je besser die Formen und Techniken beherrscht werden, desto einfacher gelingt es eine Marzipanfigur zu modellieren.

Einen schnellen Erfolg hat man, wenn man eine Kugel als Grundform modelliert, diese lässt sich gut verändern. Zum Beispiel zu einem Tropfen oder zu einer Birne. Dazu die Kugel zwischen die Hände nehmen und mit leichtem Druck die Handballen hin und her rollen, so bildet sich an der Unterseite zwangsläufig eine Spitze. Die Tropfenspitze ist auch Ausgangsposition fürs modellieren von Marzipanfiguren. 

Farbige und schön modellierte Marzipanfiguren sind verlockend. Mit Lebensmittelfarbstoffen kannst Du die gewünschten Wirkungen erzielen und Akzente setzen. Doch bitte nicht übertreiben, so lautet auch hier die goldene Regel. Schon mit natürlichen Farbstoffen wie Kakaopulver erreichst Du ein schönes Resultat. Gefärbtes Marzipan muss eine helle, frische und ansprechende Farbe haben. 


Marzipan


Marzipan


Marzipan Rohmasse


Marzipan Gesichter/Rollen als Rumpf

Gesichter müssen einfach sein und dürfen nicht zu viele Details enthalten. Gesichter müssen attraktiv, ausdrucksvoll und Lebensfreude ausstrahlen. Durch die Veränderung der Augenlinie, des Mundes und der Stirn kann ein Gesichtsausdruck varriert werden.

Du kannst ein Gesicht völlig verändern, indem Du ihm eine andere Nase, einen Schnurrbart oder Haare gibst.













Anrufen
Email